Alle Touren Niederlande,  Gelderland (NL),  Touren für Kids

Loofietsen ist super, oder wer hat das Radwandern neu erfunden?

Loofietsen ist super, oder wer hat das Radwandern neu erfunden? >>Radwandern ist eine Form des Fahrradfahrens, die in der Freizeit ausgeübt wird. Beim Radwandern steht das bewusste Erleben der Landschaft und des Fortbewegens im Mittelpunkt, im Gegensatz zur Fahrradtour, wo das Erreichen eines Zielortes der Schwerpunkt ist, oder zum Radsport, wo das Zurücklegen einer bestimmten Strecke, oft auch in möglichst kurzer Zeit, der Zweck der Unternehmung ist.<< (Zitat Wikipedia)

 

 

Zum Radwandern braucht es bekanntermaßen ein Fahrrad, aber nicht mehr zwangsläufig! Eine interessante, aber auch wunderbare  Erfahrung konnte ich in den Niederlanden mit der Loopfiets machen. Die Loopfiets, im Original Lopifit genannt, ist ein einzigartiges elektrobetriebenes (Wander)Fahrrad, wo anstelle der Pedale ein Laufband für den Antrieb zuständig ist.

 

 

Ist man erstmals „aufgestiegen“  so wandert man über dem Laufband, und erreicht eine Geschwindigkeit von ca. 25 km/h. Im ersten Moment muss sich Geist und Körper umstellen, aber nach wenigen Minuten hat man den Kniff raus, und es entsteht eine ganz neue Erfahrung der Fortbewegung! Radwandern im wahrsten Sinne des Wortes.

 

 

Man glaubt es kaum: Sehr beliebt sind diese „Räder“ übrigens in Saudi-Arabien! Dort ist auf Grund der typischen Kleidung das Fahrradfahren nicht immer problemfrei.  Mit der Loopfiets amortisiert sich das Handicap und vor Ort können Touren auch mit Thawb umgesetzt werden.

 

 

 

Fazit: Eins verbindet die Loopfiets aber mit dem normalen Fahrradfahren: Kurz nach der ersten Fortbewegung wird sich ein breites Lächeln im  Gesicht zeigen!!

 

 

 

Gesamtstrecke: 14.94 km
Herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.