Alle Touren Niederlande,  Gelderland (NL),  Touren für Kids

Kasteel Doorwerth – Gelderland

Der Klumpenweg rund um Schloss Doorwerth.  Meine erste Tour im Jahr 2018, ein 13 km langer Klumpenweg rund um Schloss Doorwerth zeigte, wie schön eine MTB-Tour zwischen Weideauen, verschnörkelten Waldwegen, und derzeit hochwassergefährdeten Deichen sein kann.

In den Niederlanden kurz hinter Nijmegen steht das Schloss Doorwerth in den Auen des Rheins auf dem Gebiet der Gemeinde Renkum in der niederländischen Provinz Gelderland. Es geht auf eine mittelalterliche Wasserburg zurück, die im 13. Jahrhundert errichtet wurde. Kurz hinter dem Schloss sieht man schnell den Staukomplex von Driel.

Zusammen mit den Komplexen in Amerongen und Hagstein sorgt der Wasserweg Driel dafür, dass das Wasser des Rheins über Nederrijn, Lek und IJssel verteilt wird. Der Komplex besteht aus einer Schleuse, wo die Schiffe den Höhenunterschied überbrücken können und einem mächtigen Schieber. Der Vizi-Schieber sorgt dafür, dass der Wasserstand auf dem Fluss bei Ebbe stabil bleibt und das Wasser bei Flut seinen natürlichen Weg findet.  Berg auf, Berg ab hieß heute die Devise, und undendlich vielen Sichtachsen am Wald und in den Weiden machten diese Tour sehr spannend. Der Klompenweg ist sehr gut beschildert, und so mancher skurriler Pfad ließ einen Abenteurer in sich aufkommen.

 

Um ein Haar hätte das Hochwasser den Rückweg kurz vor Ende blockiert…

 

 

Um ein Haar hätte das Hochwasser den Rückweg kurz vor Ende blockiert, doch ein sagenhafter Wander – Deichpfad in mitten dem Hochwasser ließ die letzten drei Kilometer zum Highlight werden.

 

Fazit: Der „Klompenweg“ ist eine wunderschöne Strecke der so viel Abwechslung in sich hat, das die eigentlichen 13 km sich anfühlen wie 20. Wunderschön!

 

 

Gesamtstrecke: 12.65 km
Herunterladen

 

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.