Alle Touren Niederlande,  Gelderland (NL)

Lichtenvoorde – geheime Kirchenwege und schönes aus Dahlien

Lichtenvoorde – geheime Kirchenwege und schönes aus Dahlien. Um zu einer Kirche zu gelangen, mussten viele Menschen aus der Region Lichtenvoorde im Mittelalter lange Wege auf sich nehmen. Direkte Straßen oder Wege gab es nicht, und so wurden Strecken über Wiesen, entlang Gräben, und Brücken oder Schleichwege durch die Wälder gewählt.

 

 

Oftmals mussten die Menschen die Grundstücke der Nachbarn überqueren, und da sie von überall her kamen, entwickelte sich ein Netzwerk von kleinen sogenannten Kirchenwegen.Heute sind diese Kirchenwege saniert, und bilden eine Vielzahl von wunderschönen Rad- und Wanderwegen. Diese Strecken sind in den Niederlanden einzigartig, da sie vom Uhrsprung her auch über fremde Höfe und Grundstücke führen.

 

 

Lichtenvoorde selbst, liegt in der niederländischen Provinz Achterhoek, einen Katzensprung vom deutschen Bocholt entfernt. Jedes Jahr im September findet dort der Weltgrößte Dalien – Blumencorso statt. Viele überdimensionale Blumenwagen treten im Schönheitswettbewerb gegeneinander an, und die kleine Stadt wird an jenem Septemberwochenende ein echter Publikumsmagnet.

 

 

 

Fazit

Eine Wunderschöne Runde rund um Lichtenvoorde, auf den Spuren der vergangenen Kirchenwege. Kombiniert mit dem Blumencorso aus Lichtenvoorde erhält diese Tour ihren ganz besonderen Charme.

 

 

 

 

 

 

Gesamtstrecke: 50.99 km
Herunterladen

 

Weitere Links: blumenparade.de

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.