Das Fahrrad! Die Welt und ich 

Eneco NK Tegenwindfietsen 2022 – Niederländische Meisterschaft des Gegenwindfahrens

Eneco NK Tegenwindfietsen 2022 – Niederländische Meisterschaft des Gegenwindfahrens. Man muss schon einen gewissen „Dachschaden“ haben, um die Welt des Fahrrads verstehen und lieben zu können. Aber genau dieser schöne „Dachschaden“ lockt so manchen Enthusiasten in die Niederlanden – zu dem wohl außergewöhnlichsten Gefecht zwischen Natur und Mensch im Radsport. Gemeint ist natürlich die spektakuläre niederländische Meisterschaft des Gegenwindfahrens über das Oosterschelde-Sperrwerk in der Provinz Zeeland. [Eneco NK Tegenwindfietsen]

 

 

Genau -Richtig gelesen! Eine Meisterschaft im Gegenwindfahren. Ab Windstärke 7 mit einem gewöhnlichen Hollandrad ohne Gangschaltung. Um den Teilnehmern zu helfen, den Gegenwind nach zwei Jahren Coronapause  wieder in die Beine zu bekommen und gegen den niederländischen Wind antreten zu können, wurde diese NKT zur Mats-Ausgabe erklärt. Immer noch eine harte Veranstaltung, aber mit ein paar kleinen Zugeständnissen.

 


Foto: ARIE KIEVIT / NK TEGENWINDFIETSEN

 


Foto: ARIE KIEVIT / NK TEGENWINDFIETSEN

 

Dank des Smuggling Finishs war die Ziellinie eineinhalb Meter näher 🙂  Es gab auch eine “Gegenwind-entlang-Kurve”, bei der die müden Teilnehmer um eine Ecke biegen können und somit 1,4 Sekunden Wind haben. Hinzu kam das “Good-feeling-piece”, ein Abschnitt von 100 Metern mit Windfahnen, die so montiert sind, dass sie optisch enormen Rückenwind versprechen.  Im Ziel war die “Af-Matte”, eine dicke Matte, auf der die Teilnehmer intensiv müde herunterfallen können, um wieder Farbe in ihr Gesicht zu bekommen.

 


Foto: ARIE KIEVIT / NK TEGENWINDFIETSEN

 

Und ja – besonders in diesem Jahr war so ein richtiges schönes Dreckswetter !!  Windstärke bis 90 km/h, Regen und eises Kälte! Beim Eneco NK Tegenwindfietsen dreht sich alles um pures Heldentum. Der Mensch kämpft gebeugt über das Fahrrad gegen den Wind. Natürlich auch während dieser Mats-Ausgabe – die Teilnehmer fahren auf einem echten holländischen Fahrrad, ohne Gänge.

 

Video:  NK TEGENWINDFIETSEN

 

Die beliebte Veranstaltung ist bekannt für die enorme Kraft des Gegenwindes (mindestens Windstärke 7) und vor allem für ihre Wirkung auf die Teilnehmer. Für die mehr als 13.000 Interessenten standen nur 300 Tickets zur Verfügung – und nach zwei ruhigen Jahren waren diese innerhalb von 3 Stunden vergeben!!

 


Foto: ARIE KIEVIT / NK TEGENWINDFIETSEN

 

 

Fazit: Was für eine tolle Verantaltung ! Wer mehr über diese Event lesen möchte sollte sich unbedingt  nk-tegenwindfietsen.nl anschauen!

 

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.