Alle Touren Niederlande,  Nordbraband (NL)

Sag mal wo kommt Ihr denn her…?- Den Bosch!

Sag mal wo kommt Ihr denn her…? So fing in meiner Kindheit das Lied von Vader Abraham mit den Schlümpfen an.  Möchte man es dieser blauen Bevölkerung wohnhaft gleich tun, so bietet sich in ’s-Hertogenbosch, kurz den Bosch, eine Urbane Betonsiedlung an, die kurz und knapp  „Bol Woning“ heißt. 

 

 

 

 

Die berühmten 50 Bolwonungen stehen im Norden von Den Bosch und waren eine experimentelle Studie wie in der Zukunft gelebt werden kann. Organische Bauweise war damals das Thema, und man wollte die Menschen mit der Natur verbinden. Über Geschmack lässt sich natürlich streiten, aber ich finde es schon klasse das es diesen „Kugelort“ so selbstverständlich gibt. Würde man eine Kulisse suchen, in dem man –zurück in die Zukunft- Teil 136 drehen möchte, dort würde man sie finden. Eine tolle fast surreale Situation, wenn man dort steht, und genau weiß, dass dort Menschen wie Du und ich dort ganz normal wohnen.

 

 

 

 

Eine Radtour rund um Den Bosch war heute mein Ziel. Den Bosch ist für mich einer der schönsten Städte in NL überhaupt. Die gesamte Tour ist ein bisschen Parkähnlich, und durch die super Radwege fast immer fernab von Lärm. Generell ist die Stadt so unglaublich grün, und behaglich, das man meinen könnte, man wäre irgendwie daheim. Fotos vom Zentrum habe ich mir erspart, denn das würden unendlich viele werden. Vielfach sieht man, was zur Erholung für den Bürger gemacht worden ist. Überall stehen kleine und große Kunstwerke. Alte Giebelhäuser in Kombi mit moderner Architektur prägen das Stadtbild. Es wirkt alles sehr aufgeräumt, manchmal eng, und manchmal überdimensional großzügig.

 

 

 

 

Diese Stadt hat sehr viel Geschichte, und sie prahlt nur so damit entdeckt zu werden. Wie bei den Bolwonigen sieht man dass der Architekt oft freien Lauf hat. Klasse! Rund um Den Bosch ist es eine Augenweide zu fahren. Alles ist auf Radfahren programmiert, und die dazu passende Infrastruktur einzigartig. Für mich einer DER Touren überhaupt. Ein schier nicht enden wollendes Angebot für alle Sinne auf dem Fahrrad. Wer die Zeit hat sollte es genießen, und mir gleich tun.

 

 

 

Fazit

Auf eine baldiges wiedersehen in ’s-Hertogenbosch !

 

 

 

 

Total distance: 53.23 km
Herunterladen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.