Alle Touren Niederlande,  Gelderland (NL)

Venlo – Geisteskranker BIO – Wahn, und ein Business Park für mich alleine!

Die Expo Floriade ist weltweit die prestigereichste und eine internationale Gartenschau, die alle 10 Jahre in den Niederlanden an unterschiedlichsten Standorten wiederholt wird. 2012 war dieses Monsterprojekt in Venlo. Über 2 Millionen Besucher labten sich in der extra gebauten Florawelt. Internationale Stararchitekten entwickelten modernste auf Ökozukunft orientierte Gebäude, und im Bereich Landschaftsdesign und Designbau wurde so ziemlich jeder internationale Preis abgeräumt. Ein Milliardenbusiness, wobei auf der Floriade in Venlo das Ziel in der Nachhaltigkeit immer wieder gelobt wurde.

 

 

Nun ist es 2018. Und aus dem Gelände der Floriade ist der Businesspark „Greenpark“ Venlo entstanden. Der Greenpark Venlo ist laut Werbevideo ein besonderes Konzept: Eine wahre Kraftbündelung von Wissen, Expertisen, Logistik und Innovationen. Gerade junge und entwicklungsfrische Unternehmen aus der AGRIBRANCHE, werden im Greenpark wohl ihre Wurzeln schlagen und international Ihren Namen in den Medien und Aktienmärkten verbreiten. Man möchte glauben der Greenpark ist DAS Agri Silicon Valley der Niederlande!

 

 

 

 

 

“ 3,000+ gallon per minute“ steht auf einem Aufkleber!

 

Ich radle bei brüllender Hitze von Grubbenvorst in Richtung Meldersloo auf der Spargelroute los. Hier ist die Region internationale Drehscheibe für Pflanzen, Blumen und Gemüse. Rosenfelder so weit das Auge reicht – und die Nase riecht, sowie etliche weitere Bewirtschaftungen auf den Feldern. Was man vermisst sind die Insekten. Neben fast jedem Feld steht ein 1000 Liter Fass mit einer mir nicht erkenntlichen Flüssigkeit, die großflächig auf die Felder gespritzt wird. Auch laufen bei den heutigen Temperaturen die Wassersprenganlagen ohne Punkt und Komma. Versteckt, und abseits der Felder stehen sehr große und laut dröhnende Dieselpumpen, die für permanente Wasserzufuhr sorgen. „3,000+ gallon per minute“ steht auf einem Aufkleber dieser Pumpe. „RESPEKT!! Und alles im Zeichen der BIO – Kennzeichnung! Soso.. Würde hier am Feldrande jemand mit einer „Wachturm“–Zeitschrift stehen, ich würde ihm das gleiche Vertrauen wie den Landwirten vor Ort Schenken! Versprochen! Der einzige Positiv Aspekt ist bei dieser Hitze die Abkühlung, die man durch den sehr weiten Wasserstrahlen auf dem Rad erhält.

 

 

Mit der Hoffnung das das Wasser „Pur“ durch die Leitungen flitzt, kühle ich mich immer wieder sehr gut ab, und erreichen nach dem 2ten Drittel und gefühlten 10 Flaschen Discounter – Plastikflaschen Wasser bei ca. 37 Grad den Greenpark – Venlo. Hier ist so weit fast alles gepflegt, aber Menschenleer. Niemand weit und breit zu sehen, sodass ich eine ehemalige Floriade für mich alleine habe. Spektakulär und ein architektonisches Highlight ist und bleibt auch die leere Villa Flora. Der Park u. a. mit seinem China Garten und Freiluftbühne sowie der Fußgängerbrücke auf der Autobahn ist für jedermann offen und die Blumen und Pflanzenwelt ist absolut sehenswert.

 

 

Nur fehlen hier die Menschen, sowie auf den Feldern die Schmetterlinge, Käfer und Bienen. Aus der Nachhaltigkeit der Floriade und dem Greenpark-Venlo ist außer Lehrstand wohl nichts geworden. Im Tower befinden sich ein paar nahezu unbezahlbare Büros für internationale Unternehmen. Eine Prestigeadresse die man sich im Zeitalter der BIO und AGRA Nachhaltigkeit doch gerne gönnt!

 

Fazit: Fürs Auge ist das die Tour der HAMMER! Herz und Verstand hingegen kommen stark ins Grübeln. Bio ist Trend und schon lange ein Prestige, das man sich erkaufen kann. Was dahinter steckt, ist politisch und wirtschaftlich korrekt und gesetztes konform. Aber sind es Gesetzte, die das Zeichen Bio verdienen? Ich bitte jeden den Park und die Bilderbuchumgebung zu besuchen, und der nächste Rosenstrauch beim Händler wird eine neue Bedeutung erhalten!
Hier noch ein Video zum Öko -Wunschdenken Greenpark – Venlo!

 

 

 

 

 

Total distance: 39.15 km
Herunterladen

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.